Wirtschaftsförderer (FH)

Wirtschaftsförderer (FH)

Unternehmen am Standort halten, neue gewinnen, Fördermöglichkeiten ausloten, werden immer wichtigere Themen der Kommunalentwicklung. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dazu ist eine professionell und strategisch angelegte Wirtschaftsförderung. Das kann nicht allein Chefsache sein. Dazu braucht es professionelle Unterstützung. Mit unserer Ausbildung erhalten die Lehrgangsteilnehmer das notwendige professionelle, auf die Praxis ausgelegte Rüstzeug, um sofort durchstarten zu können. Für den Erfolg Ihrer Kommune.
Wirtschaftsförderer Module

Berufsbild:

Wirtschaftsförderer von Kommunen, Landkreisen, Netzwerker für öffentliche Einrichtungen

Lehrgangsdauer:

6 Monate

Referenten:

Preis:

mtl. 495,- € exkl. evtl. Übernachtungen und Verpflegung