Integrationsmanager (FH)

Integrationsmanager (FH)

Der Zustrom von Flüchtlingen und Asylsuchenden stellt Kommunen, Organisationen und Institutionen vor völlig neue Aufgaben mit hoher Dringlichkeit. Themen wie Sicherheit, gesellschaftliches Miteinander, Integrationsangebote, flexible Prozessstrukturen, Finanzierung und Umsetzung von baulichen Vorhaben oder sonstige Unterbringungsmaßnahmen etc. dominieren das kommunale Tagesgeschehen. Unser Zertifikatslehrgang befähigt Mitarbeiter, in diesem komplexen Geschehen Führungs- und Steuerungsfunktionen wahrzunehmen.
Integrationsmanager

Berufsbild:

Integrationsmanager von Städten, Gemeinden, Landkreisen, Netzwerker im Rahmen interkommunaler Tätigkeit, Leitende Funktion im Sozialbereich
Unser Angebot richtet sich an Pädagogen, Verwaltungsmitarbeiter, Mitarbeiter gemeinnütziger Einrichtungen oder auch qualifizierte Mitarbeiter außerhalb kommunaler Einrichtungen.

Lehrgangsdauer:

6 Monate

Referenten:

Preis:

mtl. 495,–€ exkl. evtl. Übernachtungen und Verpflegung