Presse

Hier finden Sie aktuelle Instituts-Erwähnungen in der Presselandschaft:

  • 4Players: „Projektionsbasiertes „Virtual Reality Entertainment Center“ in München

    „Die Möglichkeiten sind grenzenlos“, meint Sebastian Grünwald vom Institut für kreative Medien, das sich mit Zukunftstrends im Mediensektor beschäftigt. […]“


  • buffed: „Ein echtes Holodeck

    „Virtual Reality ist ein großes Thema, aber richtig spannend wird es erst, wenn die Brillen wegfallen und Spiele vollständig im Raum aufgehen“, so Sebastian Grünwald (Institut für kreative Medien). Wir stimmen ihm zu! […]“


  • GamesBusiness: „Münchner Games-Schmiede kreiert reales Holodeck

    „[…] Das GameDeck VR-Projekt wird unterstützt durch den FFF-Bayern (bayerische Computerspielförderung), Tommy Krappweis, die Stadt München, die Kultfabrik, Microsoft Deutschland und dem Institut für kreative Medien.“